Parkettkleber für alle Arten von Parkett – Jetzt auswählen!

Wir haben für jedes Parkett den passenden Kleber! Entdecken Sie unsere langlebigen, emissionsarmen und günstigen Parkettkleber:

Zeigt alle 12 Ergebnisse

Ursprünglicher Preis war: 120,90 €Aktueller Preis ist: 105,50 €.

7,56  6,59  pro kg

-17%
Bijlard MS Floor Parkettkleber Allrounder
Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
48,50 97,00 

Ursprünglicher Preis war: 5,85 €Aktueller Preis ist: 4,85 €. pro kg

Ursprünglicher Preis war: 81,90 €Aktueller Preis ist: 66,50 €.

8,19  6,65  pro kg

Ursprünglicher Preis war: 155,90 €Aktueller Preis ist: 134,80 €.

8,66  7,49  pro kg

Ursprünglicher Preis war: 159,90 €Aktueller Preis ist: 132,30 €.

8,88  7,35  pro kg

Welcher Parkettkleber ist für welches Parkett geeignet?

Wählen Sie jetzt den Parkettkleber, der für Ihr Parkett geeignet ist! Für unsere Parkettkleber von Wakol ist in der Regel eine Verlegung ohne vorherige Grundierung möglich:

Geeignet für diese Arten von Parkett Vorherige Grundierung
Wakol MS 228

Mehrschichtparkett

✅ nicht notwendig
Wakol MS 230

Mehrschichtparkett, Stabparkett, Hochkantlamellen, Mosaikparkett

✅ nicht notwendig
Wakol MS 260

Alle Arten von Parkett

✅ nicht notwendig
Wakol MS 290

Massivholz Lamparkett, Stabparkett, Hochkantlamelle, Mosaikparkett, Mehrschichtparkett, Massivdielen, Holzpflaster, Korkbodenbeläge

✅ nicht notwendig
Wakol D 1640

Stabparkett Holzart Eiche, Hochkantlamelle, Mosaikparkett, Mehrschichtparkett

✅ nicht notwendig
Wakol D 1690

Stabparkett Holzart Eiche, Hochkantlamelle, Mosaikparkett, Mehrschichtparkett

✅ nicht notwendig
Eurocol 145

Stabparkett, Mosaikparkett, Hochakantlamelle, Massivdielen, Massivparkett,

❌ notwendig
Eurocol 153

Stabparkett, Mehrschichtparkett, Massivparkett, Hochkantlamelle

❌ notwendig
Eurocol 159

Speziell für Mehrschichtparkett und Tafelparkett

❌ notwendig
Bijlard MS Floor

Alle Parkettböden einschließlich Tapsiböden

✅ nicht notwendig
Bijlard MS-2K

Alle Parkettböden einschließlich Tapsiböden

✅ nicht notwendig

👍Sehr beliebt bei unseren Kunden: Besonders günstig sind unsere beiden Parkettkleber Bijlard MS Floor sowie der Eurocol 153 LE1-K STP!

 

Produktbild des Parkettklebers Bijlard MS-2K. Unsere stärksten Klebstoffe für Parkett

Unsere stärksten Parkettkleber sind die beiden 2-Komponenten-Kleber Eurocol 145 und Bijlard MS-2K. Bei den 2-Komponenten-Klebern wird der Klebstoff (Komponente 1) vor der Anwendung mit dem Härter (Komponente 2) gemischt. 

Durch die chemische Reaktion der beiden Komponenten haben diese Kleber eine besonders hohe Klebewirkung und Festigkeit. Zudem härten 2K-Klebstoffe deutlich schneller aus und können dadurch schon früher beansprucht werden.

Der Bijlard MS-2K ist zudem ohne eine vorherige Grundierung notwendig und ist daher meist die erste Wahl für alle, die nach einem Parkettkleber für maximale Belastung suchen!

 

Das Siegel “Der Blaue Engel”. Unsere nachhaltigsten Kleber

Alle unsere Parkettkleber gehören zur Premiumklasse nach EMICODE (EMICODE 1 Plus) und sind damit sehr emissionsarm. Die Kleber Wakol D 1690 und Eurocol 153 sind zudem mit dem vom Bundesumweltamt empfohlenen Siegel, der Blauen Engel ausgezeichnet. Neben den niedrigen Emissionswerten sind diese Kleber frei von einer Reihe an gesundheits- und umweltschädlichen Stoffen, die in vielen anderen Klebern vorhanden sind.

 

Passend für Kleber

Entdecken Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Parkettböden in unserem Onlineshop. Für das Auftragen können Sie einen unserer Kleberspachtel, wie den Joka Kleberspachtel A2 250 mm oder den Bijlard Kleberspachtel (B3, B11, und B15) verwenden.

Sie haben Fragen zum Thema Parkett und Parkettkleber? Schreiben Sie uns hier eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne auch vor Ort in unserem Fachhgeschäft in München!

 

Häufige Fragen

Parkett kleben oder schwimmend verlegen?

Wir empfehlen eine Verlegung mit Verklebung, da bei der schwimmenden Verlegung das Holz schneller abgenutzt wird und weniger sicher vor Feuchtigkeit ist. Zudem ist das Abschleifen von verklebten Parkett deutlich einfacher. Die schwimmende Verlegung (z. B. Klick-System) ist dafür mit weniger Arbeitsaufwand verbunden, von Laien durchführbar und kann schneller wieder entfernt werden.

Kann Parkettkleber auch für Laminat verwendet werden?

Vor der Verwendung von Parkettkleber für Laminat raten wir ab, da dieser nicht abgeschliffen werden kann und somit bei Beschädigung wieder herausgerissen werden muss.

Auf welchen Untergründen kann Parkett verlegt werden?

Parkett kann auf einer Vielzahl von Untergründen verlegt werden. Ob sich der Untergrund für eine Verklebung des Parketts eignet, hängt vor allem von der Festigkeit, der Ebenheit, sowie der Trockenheit des Untergrunds ab. Die Prüfung dieser Voraussetzungen gehört zu den Aufgaben des Bodenlegers.